Gastoon Bd. 1: Neffenalarm

Band 1 von X

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Lieferbar

12,95 €
inkl.MwSt.,zzgl. Versand
ODER

»Nanu, ist das nicht...?« werden sich viele Leser beim Anblick des Covers fragen. Die Antwort überrascht nur auf den ersten Blick: Nein, es ist nicht Gaston; es ist tatsächlich Gastoon, der kleine Neffe der tollpatschigen, aber gutherzigen Comic-Kultfigur, der hier mit großen Sprüngen ins aktuelle toonfish-Programm hüpft.


Bereits Franquin – der Zeichner, dessen Namen untrennbar mit den Gaston-Comics verbunden ist –, dachte über eine Comicreihe nach, die sich den Abenteuern von Gastons kleinem Neffen widmet, wie der französische Verleger der Reihe und Freund von André Franquin, Jean-Francois Moyersoen, der französchen Zeitung Libération berichtete.


Ab sofort also erleben bei toonfish Gastoon und seine Freunde ihre kuriosen kunterbunten Abenteuer und bieten damit beste klassisch angehauchte frankobelgische Comic-Kultur im Geiste (und nach den Wünschen und Maßgaben) des Schöpfers der großen Vorbild-Serie »Gaston«.

Leseproben

Zusatzinformation

ISBN 978-3-86869-914-2
Autor Yann, Léturgie
Zeichner Léturgie
Übersetzer Tobias Setzer
Seitenzahl 48
Einband Hardcover
Erscheinungsdatum 05.12.2011

Details

»Nanu, ist das nicht...?« werden sich viele Leser beim Anblick des Covers fragen. Die Antwort überrascht nur auf den ersten Blick: Nein, es ist nicht Gaston; es ist tatsächlich Gastoon, der kleine Neffe der tollpatschigen, aber gutherzigen Comic-Kultfigur, der hier mit großen Sprüngen ins aktuelle toonfish-Programm hüpft.

Bereits Franquin – der Zeichner, dessen Namen untrennbar mit den Gaston-Comics verbunden ist –, dachte über eine Comicreihe nach, die sich den Abenteuern von Gastons kleinem Neffen widmet, wie der französische Verleger der Reihe und Freund von André Franquin, Jean-Francois Moyersoen, der französchen Zeitung Libération berichtete.

Ab sofort also erleben bei toonfish Gastoon und seine Freunde ihre kuriosen kunterbunten Abenteuer und bieten damit beste klassisch angehauchte frankobelgische Comic-Kultur im Geiste (und nach den Wünschen und Maßgaben) des Schöpfers der großen Vorbild-Serie »Gaston«.